HISTORIE

Die Rathausapotheke wurde 1969 von Enno und Georgia Landwehr gegründet. (Georgia ist eine geborene Wunderlich – und Tochter des früheren Inhabers der Brandenburger Apotheke, Otto Wunderlich.)

Die zentrale Lage der Apotheke, aber auch das große Engagement der Landwehrs sorgten schnell für einen großen Kundenstamm.

Im Jahr 2007 übernahm der Sohn des Gründerehepaars, Dr. Jens Landwehr, die Geschäfte. Wie in jedem echten Familienbetrieb ist der Senior aber noch engagiert dabei.